Polentasalat

Polentasalat
Foto: Heino Banderob
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 341 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen

ml ml Milch

Salz

Pfeffer

Muskat

g g Polenta

Zwiebel

Knoblauchzehe

El El Weißweinessig

El El Olivenöl

Tl Tl Kapern

Zucker

g g Tomaten

g g Schafskäse

Bund Bund Basilikum

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 300 ml Wasser mit der Milch aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Polenta mit dem Schneebesen schnell einrühren. Einen tiefen Teller mit Klarsichtfolie auslegen, die Polentamasse hineinfüllen und abgedeckt über Nacht kalt stellen.
  2. Zwiebel fein würfeln und Knoblauch fein hacken. Essig, 4 El Olivenöl, Zwiebeln, Kapern und Knoblauch mischen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Tomaten waschen, in dünne Scheiben schneiden und mit der Vinaigrette beträufeln. Schafskäse in Scheiben schneiden.
  3. Polenta in 1-2 cm dicke Scheiben schneiden. 2 El Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Polentascheiben darin von beiden Seiten goldbraun braten. Basilikumblätter abzupfen, mit Tomaten und Schafskäse vermengen und mit den gebratenen Polentascheiben servieren.