VG-Wort Pixel

Quesadillas

VIVA! 9/2006
Quesadillas
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 332 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kicheybohnen (Dose)

El El Limettensaft

Tl Tl Kreuzkümmel (gemahlen)

g g Pizzatomaten (Dose)

Tl Tl Zucker

Salz

Pfeffer

Bund Bund Koriandergrün

g g Tomaten

g g weiße Champignons

weiße Tortillafladen

g g Käse (gerieben)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Bohnen mit Limettensaft und Kreuzkümmel fein pürieren. Pizzatomaten in eine Schüssel geben, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Korianderblätter von den Stielen zupfen und fein hacken, mit den Pizzatomaten mischen. Tomaten in Würfel schneiden. Champignons in dünne Scheiben schneiden.
  2. 2 Tortillafladen mit Bohnenmus bestreichen. Die Champignons und Tomaten darauf verteilen. Mit Käse bestreuen. 2 Tortillafladen darauf legen und etwas andrücken. Die Quesadillas auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) ca. 15 Min. backen.
  3. Die Quesadillas aus dem Backofen nehmen, etwas abkühlen lassen und in Tortenstücke schneiden. Auf einer Platte anrichten und mit der Tomatensalsa servieren.