VG-Wort Pixel

Traubensüppchen

VIVA! 9/2006
Traubensüppchen
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 189 kcal, Kohlenhydrate: 35 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
4
Portionen

ml ml roter Traubensaft

Tl Tl Speisestärke

Zweig Zweige Rosmarin

Tl Tl Zucker

g g rote Trauben (kernlos)

g g weiße Kuvertüre

g g grüne Trauben (kernlos)


Zubereitung

  1. 2 El Saft mit der Stärke glatt rühren. Restlichen Saft mit Rosmarin und Zucker aufkochen. Stärke mit einem Schneebesen einrühren und unter Rühren 2 Min. kochen. Rosmarin entfernen und den Traubensaft kalt stellen.
  2. Die dunklen Trauben auf 4 Holzspieße stecken. Kuvertüre fein hacken. Über einem Wasserbad schmelzen und dann mit einer Gabel in Streifen über die Trauben ziehen. Trocknen lassen. Grüne Trauben halbieren und kalt stellen.
  3. Trauben auf 4 Schälchen verteilen. Mit dem kalten Saft auffüllen. Dazu jeweils 1 Spieß servieren.