VG-Wort Pixel

Lachsforelle mit Rahmgemüse

VIVA! 10/2006
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 286 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 33 g, Fett: 14 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Petersilienwurzeln

g g Porree

Tl Tl Butter

ml ml Wasser

Salz

g g Lachsforellenfilet mit Haut

El El Zitronensaft

Tl Tl Butter

g g Crème légère

Tl Tl süßer Senf

Salz


Zubereitung

  1. Petersilienwurzeln schälen. Porree putzen und waschen. Beides in Stifte schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Wasser und Salz zufügen und 10-15 Min. zugedeckt leise kochen lassen. Lachsforellenfilet mit Haut abspülen, entgräten und in 4 Portionen schneiden. Den Fisch mit Zitronensaft und Salz würzen. Butter in einer Pfanne erhitzen und den Fisch von jeder Seite etwa 2 Min. braten. Crème légère unter das Gemüse rühren und mit süßem Senf, Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Fisch mit dem Gemüse servieren. Dazu passen Salzkartoffeln.