Papaya in Gelee

0
Aus VIVA! 10/2006
Kommentieren:
Papaya in Gelee
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 6 Blätter weiße Gelatine
  • 1 Papaya
  • 100 g kernlose Trauben
  • 3 El Limettensaft
  • 3 El Zucker
  • 100 ml Weißwein
  • 6 El Erdbeersirup
  • 3 El Aperol
  • 200 ml fettarme Milch
  • 1 Pk. Vanillezucker

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 267 kcal
Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 1 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Papaya schälen, halbieren, entkernen und würfeln. Mit kernlosen Trauben mischen und mit Limettensaft und Zucker marinieren. 100 ml Weißwein erwärmen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Mit 300 ml Weißwein, Erdbeersirup und Aperol mischen. Papayawürfel mit den Trauben auf 4 Glasschälchen verteilen und mit dem Sud übergießen. Im Kühlschrank 2-3 Std. gelieren lassen. Fettarme Milch mit Vanillezucker verrühren und mit einem Milchaufschäumer aufschäumen. Über die Desserts verteilen und servieren.