Überbackene Lendchen

1
Aus VIVA! 10/2006
Kommentieren:
Überbackene Lendchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 100 g Salatgurken
  • 100 g Tomaten
  • 1 Mozzarellakugel (125 g)
  • 4 Schweinemedaillons (à 70 g)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 El Öl
  • 1 Kopfsalat
  • 3 El Weißweinessig
  • Schnittlauchröllchen

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 549 kcal
Kohlenhydrate: 20 g
Eiweiß: 44 g
Fett: 40 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Salatgurke, Tomaten und Mozzarellakugel in Scheiben schneiden. Schweinemedaillons mit Salz und Pfeffer würzen, in 2 El Öl von jeder Seite 2 Min. anbraten und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Tomaten, Gurken und Mozzarella belegen, dabei jede Lage mit Salz und Pfeffer würzen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 Grad (Gas 4, Umluft 200 Grad) auf der 2. Schiene von unten 5-8 Min. goldbraun überbacken. Kopfsalat putzen, zerpflücken und in eine Schüssel geben. Weißweinessig mit Salz, Pfeffer und 3 El Olivenöl verquirlen und vor dem Servieren unter den Salat mischen. Zu den Medaillons servieren. Nach Wunsch mit Schnittlauchröllchen bestreuen.
nach oben