Eier in Brunnenkressesauce

Eier in Brunnenkressesauce
Foto: Heino Banderob
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 573 kcal, Kohlenhydrate: 48 g, Eiweiß: 18 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Eier (Kl. M)

Bund Bund Brunnenkresse

El El Mehl

g g Butter

ml ml Brühe

g g Crème légère

El El Dijon-Senf

Salz

Pfeffer

Zucker

Beutel Beutel Kartoffelpüree

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eier anstechen und in kochendem Wasser 8-9 Min. kochen, dann abschrecken und pellen. Die Blätter von 1 Bund Brunnenkresse mit einer Schere von den Stielen schneiden. Mehl in Butter anschwitzen. Mit Brühe ablöschen und unter Rühren 5 Min. kochen lassen. Crème légère und Dijon-Senfcreme einrühren. Brunnenkresse bis auf einige Blättchen zugeben und alles fein pürieren. Die Sauce noch einmal kurz erwärmen und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen. Kartoffelpüree nach Packungsanweisung zubereiten. Die Eier halbieren und mit der Sauce und dem Püree anrichten. Mit den restlichen Blättchen bestreuen.