Zimtschnecken

Zimtschnecken
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Kuchen - Torte, Backen, Milch + Milchprodukte, Obst

Pro Portion

Energie: 159 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
10
Portionen

g g Mehl

ml ml fettarme Milch (lauwarm)

g g frische Hefe

g g Zucker

g g Butter (zerlassen)

Ei (Kl. M)

g g Aprikosen (getrocknet)

El El Orangenlikör (oder -saft)

Tl Tl Zimt (gemahlen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. 3 El Milch, Hefe und 10 g Zucker verrühren und in die Mulde geben. Zugedeckt 15 Min. gehen lassen. 30 g Zucker, 40 ml Milch, Butter und Ei zugeben. Mit den Knethaken des Handrührers verrühren. Zugedeckt 1 Std. an einem warmen Ort gehen lassen. Aprikosen fein würfeln. Mit Likör tränken.
  2. Teig auf einer bemehlten Fläche zum Quadrat (30x30 cm) ausrollen. Sehr dünn mit Wasser bepinseln. Aprikosen darauf verteilen. Zimt mit 20 g Zucker mischen. Gleichmäßig auf den Früchten verteilen. Teig in 2 1/2 cm dicke Streifen schneiden und zu Schnecken aufrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. 15 Min. gehen lassen.
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad) auf der 2. Schiene von unten 14-16 Min. backen.

Mehr Rezepte