VG-Wort Pixel

Lammgulasch mit Trauben

VIVA! 11/2006
Lammgulasch mit Trauben
Foto: Heino Banderob
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 680 kcal, Kohlenhydrate: 78 g, Eiweiß: 56 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
2
Portionen
400

g g mageres Lammgulasch aus der Schulter

200

g g Porree

1

El El Öl

Salz

Pfeffer

1

Knoblauchzehe

1

Tl Tl rosenscharfes und edelsüßes Paprikapulver

100

g g kernlose blaue Trauben

150

g g Magermilchjoghurt

2

Tl Tl Mehl

180

g g breite Bandnudeln (z. B. Pappardelle)


Zubereitung

  1. Fleisch von allem sichtbaren Fett befreien. Porree putzen, das Weiße würfeln, das Hellgrüne in 1/2 cm dicke Ringe schneiden. Öl in einem kleinen beschichteten Bräter erhitzen, Fleisch darin rundherum braun anbraten, salzen und pfeffern. Porreewürfel zugeben und kurz mitbraten. Knoblauch dazupressen, beide Paprikapulver und 150 ml heißes Wasser zugeben. Zugedeckt bei milder Hitze 40 Min. schmoren.
  2. Trauben waschen, entstielen und evtl. halbieren.Joghurt und Mehl verrühren, unter das Gulasch rühren. Porreeringe und Trauben zugeben, zugedeckt aufkochen und weitere 8 Min. schmoren.
  3. Nudeln nach Packungsanweisung garen. Gulasch evtl. nachwürzen und mit den Nudeln servieren.