Süßkartoffelpuffer

14
Aus VIVA! 11/2006
Kommentieren:
Süßkartoffelpuffer
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 18 Einheiten
  • 1 Süßkartoffel (ca. 300 g)
  • 100 g Knollensellerie
  • 1 Möhre
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund glatte Petersilie
  • 3 Eier (Kl. M)
  • 120 g Mehl
  • 30 g geriebener Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • 2 El Sahnemeerrettich
  • 5 El Öl

Zeit

Arbeitszeit: 50 Min.

Nährwert

Pro Einheit 104 kcal
Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 3 g
Fett: 5 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Süßkartoffel, Sellerie und Möhre schälen und auf der Küchenreibe grob reiben. Zwiebel fein reiben. Petersilienblätter grob hacken. Eier in einer Schüssel mit Mehl und Parmesan verrühren. Die vorbereiteten Zutaten unterrühren. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Joghurt und Sahnemeerrettich verrühren und mit Salz würzen.
  • Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Jeweils 1 gehäuften El Gemüsemischung in die Pfanne geben, glatt streichen und auf jeder Seite 2-3 Minuten portionsweise goldgelb braten. Mit Meerrettichjoghurt servieren. Dazu passt Raukesalat.
nach oben