Apfel-Crêpes

VIVA! 11/2006
Apfel-Crêpes
Foto: Heino Banderob
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 269 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Eier (Kl. M)

ml ml Milch

Salz

El El Zucker

g g Mehl

rote Äpfel

Tl Tl Butter

g g Speisequark

El El Calvados

El El Puderzucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Eier mit Milch verrühren und mit je 1 Prise Salz und Zucker würzen. Mehl zugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Äpfel halbieren, entkernen, in Spalten schneiden.
  2. 1 Tl Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Äpfel 2 Min. darin dünsten. 2 El Zucker und 150 ml Wasser zugeben und 5 Min. bei mittlerer Hitze leise kochen lassen.
  3. Eine beschichtete Pfanne mit etwas Butter ausreiben und darin nacheinander 8 dünne Crêpes backen.
  4. Quark mit 4 El Zucker und Calvados verrühren. Die Crêpes damit bestreichen. Apfelspalten mit eingekochtem Sirup darauf verteilen und die Crêpes zusammenfalten. Auf Tellern anrichten, mit Puderzucker bestäuben und servieren.