VG-Wort Pixel

Birnen-Tiramisu

VIVA! 11/2006
Birnen-Tiramisu
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 234 kcal, Kohlenhydrate: 34 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
8
Portionen
5

Blatt Blätter weiße Gelatine

2

Birnen

3

Tl Tl Speisestärke

150

ml ml Weißwein

5

El El Zucker

250

g g Vollmilchjoghurt

500

g g Speisequark

3

El El Mandellikör

100

g g Löffelbiskuits ohne Zuckerkruste

2

El El Puderzucker

1

Tl Tl Zimt (gemahlen)

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Birnen schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Speisestärke mit etwas kaltem Wasser verrühren. Weißwein mit 2 El Zucker aufkochen. Die angerührte Speisestärke unter die kochende Flüssigkeit rühren. Die Birnenwürfel zugeben.
  2. Joghurt mit Quark, 3 El Zucker und Mandellikör verrühren. Tropfnasse Gelatine in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze auflösen und zügig mit ca. 10 El Quarkmasse verrühren. Dann die restliche Quarkcreme unterrühren.
  3. Löffelbiskuits in eine Form (ca. 35x20 cm) legen. Die Hälfte der Quarkmasse auf den Löffelbiskuits verteilen und glatt streichen. Birnenkompott auf der Quarkcreme verteilen. Restliche Quarkcreme auf die Birnen geben und glatt streichen. Birnen-Tiramisu mindestens 3 Std. kalt stellen.
  4. Puderzucker mit Zimt verrühren, das Tiramisu vor dem Servieren damit bestreuen und in 6-8 Stücke schneiden.