Gratinierte Grapefruits

Gratinierte Grapefruits
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 177 kcal, Kohlenhydrate: 38 g,

Zutaten

Für
4
Portionen

rosa Grapefruits

g g brauner Zucker

Tl Tl Rosa Beere

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Grapefruits so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Filets mit einem Messer aus den Trennhäuten lösen und in einem Sieb abtropfen lassen. Die Grapefruitfilets nacheinander auf einer Seite in braunem Zucker wälzen und mit der gezuckerten Seite nach oben auf ein Backblech legen. Mit einem Crème-brûlée-Brenner karamellisieren, evtl. mit etwas zusätzlichem Zucker bestreuen und erneut kurz karamellisieren. Filets mit der karamellisierten Seite nach oben auf 4 Teller verteilen und mit Pfeffer bestreuen. Mit Zitronensorbet oder fettreduziertem Sahneeis servieren.

Mehr Rezepte