VG-Wort Pixel

Putenschnitzel im Käsemantel

VIVA! 12/2006
Putenschnitzel im Käsemantel
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 565 kcal, Kohlenhydrate: 50 g, Eiweiß: 54 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kirschtomaten

g g Linguine (schmale Bandnudeln)

Salz

Eier (Kl. M)

g g Parmesan (gerieben)

El El Milch

El El Olivenöl

El El Zucker

Pfeffer

Cayennepfeffer

Putenschnitzel (à 160 g)

El El Mehl

Basilikumblätter zum Garnieren


Zubereitung

  1. Tomaten waschen und halbieren. Linguine in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Eier in einer Schüssel verquirlen, Parmesan und Milch unterrühren.
  2. 1 El Öl in einer Pfanne erhitzen, die Kirschtomaten dazugeben und 1 Min. braten. Zucker, Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer dazugeben und 10 Min. bei mittlerer Hitze schmoren. Die Putenschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen, zuerst im Mehl, dann in der Eimasse wenden.
  3. 2 El Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Putenschnitzel leicht abtropfen lassen, bei mittlerer Hitze 3 Min. von jeder Seite goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Nudeln abgießen, mit den Kirschtomaten vermengen. Schnitzel und Nudeln auf Tellern anrichten, mit Basilikumblättern garnieren.