VG-Wort Pixel

Steaksalat mit Cocktailsauce

VIVA! 12/2006
Steaksalat mit Cocktailsauce
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 169 kcal, Kohlenhydrate: 11 g, Eiweiß: 15 g, Fett: 6 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Hüftsteaks (à 200 g, 2 cm dick)

Salz

Pfeffer

El El Öl

Dose Dosen Mais (212 g EW)

El El Silberzwiebeln (aus dem Glas)

Gewürzgurken (aus dem Glas)

rote Paprikaschote (klein)

g g rote Chicoréestauden (oder weiße Chicoréestauden)

g g Tomatenketchup

Tl Tl Currypulver

Cayennepfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Steaks trockentupfen und rundherum mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne stark erhitzen und die Steaks auf jeder Seite 1-2 Min. anbraten. Steaks einzeln locker in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad auf dem Rost auf der 2. Schiene von unten 5 Min. weitergaren (Gas 2-3, Umluft nicht empfehlenswert). Herausnehmen und 10 Min. in der Folie abkühlen lassen.
  2. Mais in einem Sieb abtropfen lassen. Silberzwiebeln halbieren. Gurken längs halbieren und schräg in dünne Scheiben schneiden. Paprika putzen, vierteln und entkernen. Viertel quer in Streifen schneiden. Chicorée quer in fingerdicke Streifen schneiden.
  3. Ketchup mit Curry und 2 El Gurkensud verrühren und herzhaft mit Cayennepfeffer abschmecken. Steaks aus der Folie nehmen, Fleischsaft unter die Sauce rühren. Steaks quer in dünne Scheiben schneiden.
  4. Chicorée, Mais, Silberzwiebeln, Gurken und Paprika mit Sauce und Steakstreifen anrichten.