VG-Wort Pixel

Hähnchencreme

VIVA! 12/2006
Hähnchencreme
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 122 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 12 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Bio-Orange

Hähnchenbrustfilets (à 150 g)

Salz

Pfeffer

El El Olivenöl

El El Geflügelbrühe

g g Rauke


Zubereitung

  1. Orange heiß waschen, trocknen und 2 Tl Schale abreiben. Fleisch trockentupfen und rundherum mit Salz, Pfeffer und Orangenschale würzen. 1 El Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen, Hähnchen darin auf jeder Seite 2 Min. goldbraun anbraten.
  2. Inzwischen 8 El Orangensaft auspressen, mit der Brühe mischen und zum Fleisch geben. Zugedeckt bei milder Hitze 12 Min. schmoren. Fleisch herausheben und 30 Min. abkühlen lassen. Schmorsud beiseite stellen.
  3. Rauke verlesen, waschen und trockenschleudern. Rauke fein hacken. Hähnchenfleisch in kleine Würfel schneiden, mit 3 El Öl und 8 El Schmorsud in einen Rührbecher geben und fein pürieren. Evtl. esslöffelweise weiteren Schmorsud zugeben, bis die Masse cremig ist. Rauke unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Brotchips oder ähnlichem servieren.