VG-Wort Pixel

Hähnchensticks mit Paprikadip

VIVA! 12/2006
Hähnchensticks mit Paprikadip
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 143 kcal, Kohlenhydrate: 3 g, Eiweiß: 23 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Frühlingszwiebeln

rote Chilischote

rote Paprikaschoten

El El Olivenöl

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

Tl Tl Zitronensaft

g g Hähnchenbrustfilet


Zubereitung

  1. Frühlingswiebeln putzen und das Weiße und Hellgrüne in dünne Scheiben schneiden. Chili halbieren, entkernen und fein würfeln. Paprika vierteln, entkernen und würfeln. Alles im heißen Olivenöl 5 Min. andünsten.
  2. Brühe zugießen und zugedeckt 10 Min. leise kochen lassen. Alles fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Das Fleisch längs in Streifen schneiden. Eine Grillpfanne mit Öl auspinseln und die Streifen in der heißen Pfanne von jeder Seite 2-3 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Dip servieren.