Reissalat mit Hähnchen

Reissalat mit Hähnchen
Foto: Heino Banderob
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 255 kcal, Kohlenhydrate: 37 g, Eiweiß: 16 g, Fett: 5 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Langkornreis

g g Hähnchenbrustfilets

ml ml Gemüsebrühe

Mango

g g Staudensellerie

Tl Tl Öl

El El Currypulver

Bund Bund Frühlingszwiebeln

g g Vollmilchjoghurt

El El Zitronensaft

Salz

Pfeffer

Prise Prisen Zucker

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Langkornreis nach Packungsanweisung garen. Hähnchenbrustfilet in Würfel schneiden, in Gemüsebrühe 10 Min. ziehen lassen. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Staudensellerie putzen, in Scheiben schneiden und in Öl andünsten. Mit Currypulver bestäuben, mit 6 El von der Hähnchenbrühe ablöschen und in eine Schüssel geben. Das Weiße und Hellgrüne von den Frühlingszwiebeln schräg in dünne Scheiben schneiden. Den Reis abgießen und abschrecken, das Fleisch aus der Brühe nehmen und mit Mango, Staudensellerie, Reis und Frühlingszwiebeln mischen. Vollmilchjoghurt, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren und untermischen. Den Salat evtl. nachwürzen und mit etwas Staudensellerie garnieren.