VG-Wort Pixel

Feldsalat mit Tofu

VIVA! 1/2007
Feldsalat mit Tofu
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Vorspeise, Salate, Gemüse, Obst

Pro Portion

Energie: 366 kcal, Kohlenhydrate: 29 g, Eiweiß: 17 g, Fett: 19 g

Zutaten

Für
2
Portionen
4

El El Aceto balsamico

2

El El Honig

1

Tl Tl Salz

Pfeffer

2

Knoblauchzehen

200

g g Tofu

200

g g Feldsalat

1

rote Zwiebel

2

Stange Stangen Staudensellerie

1

Granatapfel

2

El El Olivenöl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Aceto balsamico, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Knoblauch in dünne Scheiben schneiden und zugeben. Tofu in ca. 1 1/2 cm große Würfel schneiden und in die Marinade geben. 30-40 Min. marinieren lassen.
  2. Feldsalat putzen, waschen und trockenschleudern. Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Staudensellerie entfädeln und in dünne Scheiben schneiden. Granatapfel quer halbieren. Aus einer Hälfte die Kerne herauslösen, die andere Hälfte wie eine Orange auspressen. Salat, Zwiebeln, Sellerie und Granatapfelkerne auf einer Platte verteilen.
  3. Tofu aus der Marinade nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. 1 El Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Tofu bei mittlerer Hitze rundherum goldbraun braten.
  4. Inzwischen 3 El Marinade mit dem Granatapfelsaft und 1 El Öl verrühren. Evtl. mit Salz und Pfeffer nachwürzen, über dem Salat verteilen. Den gebratenen Tofu zugeben. Dazu passt Graubrot.