VG-Wort Pixel

Sektgelee mit Granatapfelkernen

VIVA! 1/2007
Sektgelee mit Granatapfelkernen
Foto: Heino Banderob
Fertig in 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 188 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 2 g,

Zutaten

Für
4
Portionen
5

Blatt Blätter weiße Gelatine

150

ml ml heller Traubensaft

60

g g Zucker

350

ml ml trockener Sekt

8

El El Granatapfelkerne

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Traubensaft und Zucker aufkochen. Die Gelatine gut ausdrücken, in den Zuckersud geben und auflösen. Topf vom Herd nehmen und den Sud 20 Min. abkühlen lassen. Dann den Sekt vorsichtig einrühren. Die Flüssigkeit in Dessertschalen füllen und mindestens 1 Std. kalt stellen. Kurz vor dem Gelieren die Granatapfelkerne auf die Schälchen verteilen und nochmals 1 Std. kalt stellen.