VG-Wort Pixel

Spaghetti mit Steaksauce

VIVA! 2/2007
Spaghetti mit Steaksauce
Foto: Heino Banderob
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 560 kcal, Kohlenhydrate: 78 g, Eiweiß: 38 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Spaghetti

g g Rumpsteak

Knoblauchzehe

Frühlingszwiebeln

Tl Tl Öl

Pfeffer

Salz

g g Tomaten (stückig)

Cayennepfeffer

Tl Tl Zucker

g g Kirschtomaten

El El Petersilie (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Spaghetti in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Von Rumpsteak das Fett entfernen, das Fleisch in Streifen schneiden. Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden, von Frühlingszwiebeln nur das Weiße und Hellgrüne schräg in Scheiben schneiden. Das Fleisch in 2 Portionen in jeweils 1 Tl Öl in einer beschichteten Pfanne anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und aus der Pfanne nehmen. Frühlingszwiebeln und Knoblauch im Bratfett kurz andünsten. Stückige Tomaten dazugeben und 3-5 Min. einkochen lassen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Zucker kräftig würzen, Kirschtomaten vierteln und mit dem Fleisch dazugeben. Kurz heiß werden lassen. Nudeln gut abtropfen lassen, mit der Sauce anrichten, mit gehackter Petersilie bestreut servieren.