VG-Wort Pixel

Lamm mit Gurkengemüse

VIVA! 3/2007
Lamm mit Gurkengemüse
Foto: Heino Banderob
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 263 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 33 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Lammlachse

Tl Tl scharfer Senf

Zwiebeln

Salatgurken

Tl Tl Senfsaat

El El Öl

ml ml Gemüsebrühe

g g Vollmilchjoghurt

Tl Tl Mehl

Pfeffer

El El Dillspitzen

Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Lammlachs salzen und pfeffern. In 1 El heißem Öl von allen Seiten scharf anbraten. Rundherum mit scharfem Senf bestreichen und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 120 Grad (Gas 1, Umluft nicht empfehlenswert) auf der 2. Schiene von unten 15 Min. weitergaren. Dann in Alufolie gewickelt 5 Min. ruhen lassen. Zwiebeln in Streifen schneiden. Salatgurken schälen, längs halbieren, entkernen und schräg in 1 1/2 cm große Stücke schneiden. 1 El Öl in die Pfanne geben und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze glasig dünsten. Gurken und 1 Tl Senfsaat zugeben und 1 Min. mitbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und bei milder Hitze 2 Min. garen. Vollmilchjoghurt und Mehl verrühren und unter das Gemüse mischen. Unter Rühren leicht erhitzen, aber nicht mehr kochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch in Scheiben schneiden. Mit dem Gemüse und Dillspitzen bestreut servieren.