VG-Wort Pixel

Rote-Bete-Kartoffel-Gemüse

VIVA! 3/2007
Rote-Bete-Kartoffel-Gemüse
Foto: Carsten Eichner
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 332 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
4
Portionen
750

g g Kartoffeln

750

g g Rote Bete

1

Knoblauchzehe

50

g g Ingwer (frisch)

6

Stiel Stiele Thymian

40

g g Joghurtbutter

400

ml ml Gemüsebrühe

Salz

Pfeffer

4

Eier

1

Bund Bund Koriandergrün

2

El El Schmand

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln und Rote Bete schälen und in Spalten schneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Thymianblättchen von den Stielen zupfen.
  2. Butter erhitzen und das Gemüse mit Thymian, Knoblauch und Ingwer darin andünsten. Brühe dazugießen, salzen, pfeffern und das Gemüse zugedeckt ca. 25 Min. bei mittlerer Hitze garen.
  3. Inzwischen die Eier in kochendem Wasser in ca. 7 Min. wachsweich kochen. Dann abschrecken und pellen. Korianderblättchen bis auf 4 Korianderstiele fein schneiden. Schmand verrühren. Beides zum Gemüse geben, mit den halbierten Eiern und Korianderstielen anrichten.