Lamm mit Chilikruste

9
Aus VIVA! 3/2007
Kommentieren:
Lamm mit Chilikruste
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 20 g Pistazienkerne
  • 0.5 Bund glatte Petersilie
  • 1 rote Chilischote
  • 3 El Öl
  • 3 Tl Semmelbrösel
  • 0.5 Tl Bio-Zitronenschale, fein abgerieben
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Zwiebeln
  • 300 g Lammlachse
  • 0.5 Bund Minze
  • 100 g Vollmilchjoghurt

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 428 kcal
Kohlenhydrate: 9 g
Eiweiß: 35 g
Fett: 27 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Pistazien und Petersilienblätter hacken, Chilischote mit Kernen längs halbieren und fein würfeln. Petersilie mit 2 El Öl fein pürieren. Pistazien, Chili und Semmelbrösel unterrühren. Mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln in Ringe schneiden.
  • Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in 1 El heißem Öl auf jeder Seite 1-2 Min. anbraten. Dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und die Chilipaste darauf drücken. Zwiebelringe im Bratfett bei milder Hitze goldbraun braten.
  • Das Lamm unter dem vorgeheizten Backofengrill auf der 2. Schiene von unten 4-6 Min. gratinieren. Minze fein hacken und mit Joghurt, Salz und Pfeffer verrühren. Das Fleisch mit Zwiebeln und Minzjoghurt servieren.