VG-Wort Pixel

Kalbs-Mettröllchen

Für jeden Tag 1/2004
Kalbs-Mettröllchen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 594 kcal, Kohlenhydrate: 6 g, Eiweiß: 49 g, Fett: 42 g

Zutaten

Für
2
Portionen
3

dünne Kalbsschnitzel (à ca. 100 g)

Salz

Pfeffer

1

Bund Bund Petersilie

100

g g Schweinemett

3

El El Kräuterquark

1

Eigelb (Kl. M)

1

Zwiebel

2

El El Öl

200

ml ml Kalbsfond

8

El El Schlagsahne

0.5

El El heller Saucenbinder


Zubereitung

  1. Kalbsschnitzel quer halbieren, Stücke nacheinander in einen Gefrierbeutel geben, mit einem schweren Topf oder einer Pfanne flach klopfen. Stücke salzen und pfeffern. Petersilie abzupfen und fein hacken. 2/3 davon mit dem Mett, Quark und Eigelb verkneten.
  2. Masse auf die Schnitzel streichen, die Seiten über die Füllung klappen, Stücke fest aufrollen und mit Zahnstochern feststecken. Zwiebel fein würfeln. Röllchen in einer Pfanne im heißen Öl rundherum scharf anbraten, herausnehmen. Zwiebeln im Bratsatz andünsten.
  3. Kalbsfond und Sahne angießen, aufkochen, Röllchen zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 10 Min. schmoren. Die Röllchen nach der Hälfte der Zeit wenden. Sauce mit dem Saucenbinder binden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Übrige Petersilie zur Sauce geben.