Gemüse-Risotto

4
Aus Für jeden Tag 1/2004
Kommentieren:
Gemüse-Risotto
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Möhren
  • 200 g Porree
  • 3 El Butter
  • 150 g Risottoreis
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 6 El Weißwein
  • 3 El frisch geriebener Parmesan
  • 4 El gehackte Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • Parmesan zum Bestreuen

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 582 kcal
Kohlenhydrate: 67 g
Eiweiß: 17 g
Fett: 26 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Zwiebel fein würfeln, Möhren schälen und fein würfeln, Porree putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Alles in 2 El zerlassener Butter glasig andünsten. Risottoreis zugeben und mit andünsten, bis er glasig ist. Inzwischen Gemüsebrühe aufkochen.
  • Alles mit Weißwein ablöschen. So viel heiße Brühe zugießen, bis der Reis bedeckt ist. Offen bei mittlerer Hitze quellen lassen. Öfter umrühren, damit der Reis nicht ansetzt und gleichmäßig gart. Mit übriger heißer Brühe weiter so verfahren, bis der Reis gar ist.
  • Zum Schluss 1 El Butter, frisch geriebenen Parmesan und Petersilie unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und mit Parmesan bestreuen.