Lachs mit scharfen Gurken

1
Aus Für jeden Tag 1/2004
Kommentieren:
Lachs mit scharfen Gurken
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g Salatgurken
  • Salz
  • 1 El Essig
  • 1 Prise Zucker
  • 1 entkernte, fein gehackte Chilischote
  • 1 Tl Sesamöl
  • Pfeffer
  • 2 Lachsfilets (à 125 g)
  • 2 El Sesamsaat

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.

Nährwert

Pro Portion 228 kcal
Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 24 g
Fett: 12 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Salatgurke in feine Scheiben hobeln, in einem Sieb leicht salzen und 20 Min. abtropfen lassen. Die Gurke mit Essig, Zucker, Chilischote, Sesamöl und etwas Pfeffer mischen.
  • Lachsfilets salzen und pfeffern, auf einer Seite mit 1 El Sesamsaat bestreuen. Mit dem Sesam nach oben in einer ofenfesten Form im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten 12 Min. backen (Gas 3, Umluft nicht empfehlenswert). Mit dem Gurkensalat und, nach Wahl, etwas Sojasauce servieren.