VG-Wort Pixel

Meerrettich-Rahmsuppe

Für jeden Tag 1/2004
Meerrettich-Rahmsuppe
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 270 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
4
Portionen
500

g g mehligkochende Kartoffeln

1

Zwiebel

2

El El Butter

1

l l Gemüsebrühe (Instant)

200

g g Möhren

Salz

200

ml ml Schlagsahne

5

Tl Tl Tafel-Meerrettich (Glas)

Pfeffer

1

Prise Prisen Zucker

2

Tl Tl Zitronensaft

1

Beet Beete Kresse


Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und mit der Zwiebel würfeln. In Butter andünsten. Gemüsebrühe zugeben, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. kochen. Möhren schälen und in feine Stifte raspeln oder schneiden. In kochendem Salzwasser 3 Min. kochen. Abschrecken und abtropfen lassen.
  2. Suppe fein pürieren, mit Schlagsahne erneut aufkochen. Mit Tafel-Meerrettich, Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken. Möhren in der Suppe erhitzen. Kresse vom Beet schneiden und mit der Suppe anrichten.