Rumkugeln

16
Aus Für jeden Tag 1/2004
Kommentieren:
Rumkugeln
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 200 g Schokoladenkuchen-Reste
  • 2 El brauner Rum
  • 5 El Orangensaft
  • 50 g Halbbitter-Kuvertüre
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 4 El Aprikosenkonfitüre
  • 1 Pk. Choco-Röllchen (75 g)
  • 200 ml fertige Vanillesauce

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 318 kcal
Kohlenhydrate: 46 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 11 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kuchenreste fein zerbröseln, mit Rum und Orangensaft mischen und 10 Min. ziehen lassen. Kuvertüre hacken, über einem heißen Wasserbad zerlassen, mit Vanillezucker zu den Bröseln geben und alles gut verkneten. 20 Min. kalt stellen.
  • Dann zu 6 Kugeln formen. Aprikosenkonfitüre leicht erwärmen, Kugeln damit bestreichen. In den Choco-Röllchen wälzen, 1 Std. kalt stellen. Mit Vanillesauce servieren.
nach oben