Scharfes Wok-Huhn

5
Aus Für jeden Tag 3/2004
Kommentieren:
Scharfes Wok-Huhn
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g Hähnchenbrustfilets
  • 200 g Broccoli
  • Salz
  • 1 rote Paprikaschote
  • 200 g Chinakohl
  • 2 El Öl
  • Pfeffer
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 50 g Mungobohnensprossen
  • 2 El Sojasauce
  • 4 El süß-scharfe Chilisauce

Zeit

Arbeitszeit: 25 Min.

Nährwert

Pro Portion 347 kcal
Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 42 g
Fett: 12 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Hähnchenbrustfilet in dünne Scheiben schneiden. Broccoli in Röschen teilen, in kochendem Salzwasser 1 Min. garen, abschrecken und abtropfen lassen. Paprikaschote putzen und in feine Streifen schneiden. Chinakohl blättrig schneiden.
  • Öl in einer Pfanne oder Wok erhitzen. Geflügel salzen und pfeffern, im Fett scharf anbraten, herausnehmen. Gemüse anbraten, Knoblauchzehe und Mungobohnensprossen zugeben.
  • Das Geflügel zurück in den Wok geben und Sojasauce und Chilisauce zugeben. Zusammen 2 Min. kochen.