VG-Wort Pixel

Minutensteaks

Für jeden Tag 3/2004
Minutensteaks
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 498 kcal, Kohlenhydrate: 5 g, Eiweiß: 38 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Knoblauchzehen (durchgepresst)

Tl Tl Thymian (getrocknet)

Tl Tl Zitronenschale (unbehandelt)

Pfeffer

El El Olivenöl

Scheibe Scheiben Rinderfilet (à 40 g)

Zwiebel

El El Öl

g g Pinienkerne

g g Tomaten (getrocknet)

El El Gemüsefond

El El Petersilie (gehackt)

Salz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. 1 Knoblauchzehe, Thymian, Zitronenschale, etwas Pfeffer und 1 El Olivenöl verrühren, auf Rinderfiletscheiben streichen. 1/2 Std. marinieren. Zwiebel würfeln, mit 1 Knoblauchzehe in 1 El Öl andünsten. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
  2. Getrocknete Tomaten würfeln, mit der Zwiebelmischung, 1 El Olivenöl und Gemüsefond pürieren. Pinienkerne und Petersilie unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch in 2 Portionen in je 1 El heißem Öl von jeder Seite 1-2 Min. scharf anbraten und salzen. Sauce dazu servieren.