VG-Wort Pixel

Spinat-Pizza

Für jeden Tag 3/2004
Spinat-Pizza
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 1059 kcal, Kohlenhydrate: 79 g, Eiweiß: 34 g, Fett: 66 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Blattspinat (tiefgekühlt)

Zwiebel

Knoblauchzehe (gepresst)

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

Muskat

Beutel Beutel Pizza-Teig (230 g)

g g Kirschtomaten

g g grob zerbröckelten Gorgonzola

g g Pinienkerne


Zubereitung

  1. TK-Blattspinat nach Packungsanweisung auftauen lassen, dann sehr gut ausdrücken. Zwiebel fein würfeln, mit Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten. Spinat zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.
  2. Pizza-Teig mit 125 ml lauwarmem Wasser verkneten. In 2 Hälften teilen. Auf einer bemehlten Fläche auf je 22 cm Ø ausrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Mit Spinat, Kirschtomaten und Gorgonzola belegen.
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 250 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) auf einem Rost direkt auf dem Ofenboden 15 Min. backen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, auf die Pizzen streuen.