Orientalisches Chili con carne

15
Aus Für jeden Tag 3/2004
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Möhren
  • 100 g Zucchini
  • 250 g Rinderhack
  • 2 El Öl
  • 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Tl gemahlener Kreuzkümmel
  • 300 g stückige Tomaten (Packung)
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 2 El Petersilie
  • 80 g Schafskäse
  • 100 g weiße Bohnen (Dose)
  • geröstete Tortillafladen und Limette als Beilage

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

Pro Portion 512 kcal
Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 37 g
Fett: 35 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • 1 Zwiebel fein würfeln. 100 g Möhren schälen, 100 g Zucchini putzen, beides fein würfeln. 250 g Rinderhack zerkrümeln und in 2 El Öl knusprig braun anbraten. Möhren, Zucchini, 1 durchgepresste Knoblauchzehe und Zwiebel kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Tl gemahlenem Kreuzkümmel würzen.
  • 300 g stückige Tomaten (Packung) und 250 ml Gemüsebrühe zugeben, zugedeckt 15 Min. köcheln lassen. 2 El Petersilie hacken. 80 g Schafskäse grob raspeln. 100 g weiße Bohnen (Dose) abtropfen lassen, zur Sauce geben, evtl. mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel nachwürzen.
  • Mit Petersilie und Schafskäse bestreuen. Dazu pasen geröstete Tortillafladen und Limette.
Orientalisches Chili con carne