Gedünsteter Chinakohl

33
Aus Für jeden Tag 3/2004
Kommentieren:
Gedünsteter Chinakohl
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 400 g Chinakohl
  • Salz
  • 20 g frischer Ingwer
  • 1 Zwiebel
  • 2 El Öl
  • 1 El scharfes Currypulver
  • 6 El Schlagsahne
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 1 Tomate
  • Pfeffer
  • Curry
  • evtl. gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 El Kresse

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 216 kcal
Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Chinakohl putzen und in 2 x 2 cm große Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser kurz blanchieren, abschrecken und gut abtropfen lassen. Ingwer schälen und fein reiben. Zwiebel fein würfeln, Ingwer und Zwiebeln in Öl andünsten. Scharfes Currypulver kurz mitdünsten.
  • Schlagsahne und Gemüsebrühe zugießen und offen 5 Min. köcheln lassen. Tomate vierteln, entkernen und fein würfeln. Chinakohl und Tomaten in die Sauce geben, kurz aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Curry und evtl. gemahlenem Kreuzkümmel herzhaft abschmecken. Mit Kresse bestreuen.