VG-Wort Pixel

Marinierte Zucchini

Für jeden Tag 3/2004
Marinierte Zucchini
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Beilage, Braten, Dünsten, Gemüse, Kräuter

Pro Portion

Energie: 279 kcal, Kohlenhydrate: 9 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 26 g

Zutaten

Für
2
Portionen
400

g g Zucchini

1

Knoblauchzehe

1

rote Peperoni

1

Zwiebel

5

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

4

Stiel Stiele Thymian

2

El El Zitronensaft

100

ml ml Gemüsebrühe

1

Prise Prisen Zucker

Zubereitung

  1. Zucchini putzen, dritteln und in breite Stifte schneiden. Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden. Peperoni aufschlitzen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Zwiebel fein würfeln. Zucchini in 2 Portionen in je 1 El heißem Olivenöl in einer Grillpfanne oder Pfanne anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, in eine Schale geben.
  2. Zwiebeln, Knoblauch, Thymian und Peperoni in 1 El Olivenöl andünsten. Mit Zitronensaft und Gemüsebrühe ablöschen, in eine Schüssel geben und 2 El Olivenöl unterschlagen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Über die Zucchini geben und 2 Std. marinieren.