Gebackener Ricotta auf Baguette

0
Aus Für jeden Tag 3/2004
Kommentieren:
Gebackener Ricotta auf Baguette
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 2 grüne Pfefferschoten
  • 30 g getrocknete Tomaten (ohne Öl)
  • 250 g Ricotta
  • 1 Eigelb
  • Salz
  • Pfeffer
  • 10 Scheiben geröstetes Baguette

Zeit

Arbeitszeit: 70 Min.

Nährwert

Pro Portion 383 kcal
Kohlenhydrate: 34 g
Eiweiß: 13 g
Fett: 21 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Pfefferschoten längs halbieren, entkernen und quer in feine Streifen schneiden. Getrocknete Tomaten in feine Streifen schneiden.
  • Ricotta und Eigelb verrühren. Pfefferschoten und Tomaten zugeben, unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen. Masse in eine kleine Auflaufform (15 cm Ø) streichen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 40-50 Min. backen. Auf 10 Scheiben geröstetem Baguette servieren.
nach oben