Kalbsrahmgulasch

33
Aus Für jeden Tag 3/2004
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 20 g Steinpilze, getrocknet
  • 3 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 kg Kalbsschulter (ohne Knochen)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 El Öl
  • 30 g Mehl
  • 400 ml Kalbs- oder Hühnerbrühe
  • 250 ml Schlagsahne
  • 250 g Champignons
  • 20 g Butter
  • 2 El Zitronensaft

Zeit

Arbeitszeit: 70 Min.

Nährwert

Pro Portion 604 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 55 g
Fett: 38 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Steinpilze in 200 ml Wasser einweichen. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Kalbsschulter in Würfel schneiden, salzen und pfeffern.
  • Öl in einem Topf erhitzen und die Fleischstücke darin bei starker Hitze portionsweise rundherum anbraten, herausnehmen. Zwiebeln und Knob- lauch bei mittlerer Hitze im Topf glasig dünsten. Steinpilze ausdrücken (Wasser auffangen!) und zu den Zwiebeln geben. Mit Mehl bestäuben und unterrühren. Fleisch, Brühe und Pilzwasser in den Topf geben.
  • Gulasch bei mittlerer Hitze 45 Min. mit fast ganz aufgelegtem Deckel schmoren. Sahne zugießen und das Gulasch offen 15-20 Min. weiterschmoren.
  • 10 Min. vor Ende der Garzeit die Champignons putzen und in der Butter andünsten, zum Gulasch geben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
Kalbsrahmgulasch