VG-Wort Pixel

Scheeßler Apfeltorte

Für jeden Tag 3/2004
Scheeßler Apfeltorte
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 225 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
14
Portionen

Für 14 Stücke

Eiweiß (Kl. M)

Prise Prisen Salz

g g Zucker

Eigelb (Kl. M)

g g Mehl

g g Speisestärke

Tl Tl Backpulver

g g Haselnusskerne (gemahlen)

g g Apfelmus (aus dem Glas)

El El Rum (ersatzweise Orangensaft)

Pk. Pk. Vanille-Saucenpulver ohne Kochen

ml ml Schlagsahne

Pk. Pk. Sahnefestiger

Pk. Pk. Vanillezucker

g g Vollmilchschokolade

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eiweiß, 3 El kaltes Wasser und Salz steif schlagen. Zucker einrieseln lassen und 3 Min. weiterschlagen. Eigelb unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver sieben, mit gemahlenen Haselnusskernen unter die Eimasse heben. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24 cm Ø) streichen.
  2. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 25 Min. backen. Abkühlen lassen. Apfelmus, Rum oder Orangensaft und Vanille-Saucenpulver verrühren, auf den Boden streichen.
  3. Schlagsahne, Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Auf das Apfelmus streichen. Vollmilchschokolade fein raspeln und auf die Sahne streuen.