VG-Wort Pixel

Bellini-Creme

Für jeden Tag 3/2004
Bellini-Creme
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Nachtisch - Dessert, Eier, Milch + Milchprodukte, Obst

Pro Portion

Energie: 222 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 12 g

Zutaten

Für
8
Portionen
4

Blatt Blätter weiße Gelatine

1

Dose Dosen Pfirsiche (850 g EW)

4

El El Zitronensaft

3

Eigelb (Kl. M)

40

g g Puderzucker

4

El El Pfirsichlikör

1

Piccolo-Flasche trockener Sekt (200 ml)

250

ml ml Schlagsahne


Zubereitung

  1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Pfirsiche abgießen, mit dem Zitronensaft fein pürieren. Eigelb und Puderzucker mit den Quirlen des Handrührers sehr cremig aufschlagen. 250 g Pfirsichpüree unterrühren. Likör erwärmen, die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. 150 ml Sekt unterrühren, kalt stellen.
  2. Sobald die Creme fest zu werden beginnt, die Sahne steif schlagen und unterheben. Masse in 6-8 Sektgläser geben und mind. 2 Std. kalt stellen. Übriges Pfirsichpüree und restlichen Sekt verrühren. Einige Esslöffel auf die Creme geben, Rest dazu servieren.