Austernpilze in Sahne

4
Aus Für jeden Tag 4/2004
Kommentieren:
Austernpilze in Sahne
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 300 g Austernpilze
  • 50 g getrocknete Tomaten (in Öl)
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 El Öl
  • 100 ml Schlagsahne
  • 0.5 Tl gerebelten Thymian
  • Salz
  • Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 290 kcal
Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 5 g
Fett: 28 g

Schwierigkeit

Kategorien

    Zubereitung
  • Austernpilze putzen. Tomaten in Öl abtropfen lassen, in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden.
  • 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin bei starker Hitze 2 Min. kräftig anbraten. Tomaten, Zwiebeln und Schlagsahne dazugeben und aufkochen. Thymian dazugeben, salzen und pfeffern.