Austernpilze in Sahne

Austernpilze in Sahne
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 290 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 5 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Austernpilze

g g Tomaten (getrocknet, in Öl)

Frühlingszwiebeln

El El Öl

ml ml Schlagsahne

Tl Tl gerebelten Thymian

Salz

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Austernpilze putzen. Tomaten in Öl abtropfen lassen, in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und in 2 cm lange Stücke schneiden.
  2. 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin bei starker Hitze 2 Min. kräftig anbraten. Tomaten, Zwiebeln und Schlagsahne dazugeben und aufkochen. Thymian dazugeben, salzen und pfeffern.

Mehr Rezepte