Rinderfilet mit Broccoli

Rinderfilet mit Broccoli
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 311 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 17 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Broccoli

Salz

g g Rinderfilet

Zwiebel

Knoblauchzehe

El El Öl

Pfeffer

El El Ketchup

El El Austernsauce oder Chilisauce

Sesam zum Bestreuen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Broccoli in Röschen teilen, Stiel schälen und in Scheiben schneiden. Röschen und Scheiben in kochendem Salzwasser 2 Min. vorgaren und abschrecken. Rinderfilet in Streifen schneiden. Zwiebel in feine Streifen schneiden. Knoblauchzehe hacken.
  2. 2 El Öl im Wok stark erhitzen. Fleisch salzen, pfeffern und unter Rühren 1 Min. anbraten, herausnehmen. Zwiebel, Knoblauch und Broccoli dazugeben und unter Rühren 1 Min. bei mittlerer Hitze braten. Ketchup, Austernsauce oder Chilisauce und 5 El Wasser in den Wok geben. Aufkochen und das Fleisch unterheben. Mit Sesam bestreut servieren.