Möhren-Meerrettich-Creme

7
Aus Für jeden Tag 4/2004
Kommentieren:
Möhren-Meerrettich-Creme
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 Portion
  • 100 g Möhren
  • 1 Tl Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Meerrettich-Frischkäse
  • 2 El Milch
  • 0.5 Beet Kresse
  • 2 Eier
  • Knäcke oder andere Brotsorte

Zeit

Arbeitszeit: 15 Min.

Nährwert

Pro Portion 475 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 25 g
Fett: 37 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Möhren schälen und raspeln, mit Zitronensaft, etwas Salz und Pfeffer würzen. Meerrettich-Frischkäse, Milch, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Kresse von einem 1/2 Beet schneiden, mit den Möhrenraspeln unter den Frischkäse ziehen. Eier hart kochen.
  • Creme in eine Dose füllen, evtl. mit Kresse bestreuen. Die Eier getrennt transportieren. Alles mit Knäcke oder einer anderen Brotsorte servieren.
nach oben