VG-Wort Pixel

Möhren-Meerrettich-Creme

Für jeden Tag 4/2004
Möhren-Meerrettich-Creme
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 15 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 475 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 25 g, Fett: 37 g

Zutaten

Für
1
Portion

g g Möhren

Tl Tl Zitronensaft

Salz

Pfeffer

g g Meerrettich-Frischkäse

El El Milch

Beet Beete Kresse

Eier

Knäcke oder andere Brotsorte


Zubereitung

  1. Möhren schälen und raspeln, mit Zitronensaft, etwas Salz und Pfeffer würzen. Meerrettich-Frischkäse, Milch, etwas Salz und Pfeffer verrühren. Kresse von einem 1/2 Beet schneiden, mit den Möhrenraspeln unter den Frischkäse ziehen. Eier hart kochen.
  2. Creme in eine Dose füllen, evtl. mit Kresse bestreuen. Die Eier getrennt transportieren. Alles mit Knäcke oder einer anderen Brotsorte servieren.