Spargel-Kresse-Salat

1
Aus Für jeden Tag 4/2004
Kommentieren:
Spargel-Kresse-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 400 g Brunnenkresse
  • 1 kg weißer Spargel
  • 6 El Öl
  • 1 El Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 1 Ei
  • 3 El Zitronensaft
  • 6 El Gemüsebrühe
  • 80 g Crème fraîche
  • 8 Tl Forellenkaviar

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 335 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 29 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Brunnenkresse putzen, waschen und trockenschleudern. Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden. Stangen in dünne Scheiben schneiden, die Köpfe längs halbieren. 1 El Öl und Butter erhitzen, Spargel darin unter Rühren 3-4 Min. anbraten. Mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker würzen.
  • Ei hart kochen, abschrecken, pellen und würfeln. Zitronensaft, Gemüsebrühe, etwas Salz, Pfeffer, Zucker und 5 El Öl verrühren. Spargel und Brunnenkresse mit der Sauce mischen und auf Tellern anrichten. Mit dem Ei bestreuen. Crème fraîche glatt rühren, mit je 2 Tl Forellenkaviar auf den Tellern verteilen.