Kotelett mit Zwiebelkruste

0
Aus Für jeden Tag 5/2004
Kommentieren:
Kotelett mit Zwiebelkruste
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 2 El Öl
  • 20 g Butter
  • Salz
  • 1 El gehackte grüne Pfefferkörner (aus der Lake)
  • 1 El gehacke Petersilie
  • 2 El frisch geriebener Parmesan
  • 1 El Semmelbrösel
  • 2 Schweinekoteletts (à 225 g)
  • Salz

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 490 kcal
Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 43 g
Fett: 31 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Gemüsezwiebel in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne mit 1 El Öl und der Butter unter Rühren hellbraun dünsten. Salzen und gehackte grüne Pfefferkörner und gehackte Petersilie untermischen. Parmesan mit Semmelbrösel mischen.
  • Schweinekoteletts salzen, in 1 El Öl von jeder Seite scharf anbraten. In eine ofenfeste Form geben und die Zwiebelmischung darauf verteilen. Mit den Käsebröseln bestreuen.
  • Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) 12 Min. überbacken.
nach oben