VG-Wort Pixel

Möhren-Hähnchen-Topf

Für jeden Tag 5/2004
Möhren-Hähnchen-Topf
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 545 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 41 g, Fett: 33 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Möhren

g g Zwiebeln

Knoblauchzehen

Hähnchenunterkeulen (à 125 g)

Salz

Tl Tl Currypulver

El El Olivenöl

Sternanis

rote Chilischote (getrocknet)

Saft einer Orange

ml ml Gemüsefond

Pfeffer

El El Petersilie (gehackt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Möhren schälen und in 1 cm breite Scheiben schneiden. Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Knoblauchzehen in Scheiben schneiden. Hähnchenkeulen salzen und im Currypulver wenden.
  2. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Keulen im Öl rundherum anbraten, herausnehmen. Möhren, Zwiebeln und Knoblauch im Fett andünsten. Sternanis und getrocknete rote Chilischote dazugeben. Orangensaft und Gemüsefond dazugießen.
  3. Keulen wieder dazugeben. Zugedeckt 30 Min. bei mittlerer Hitze garen. Salzen, pfeffern und die gehackte Petersilie untermischen.