VG-Wort Pixel

BBQ-Chicken-Pizza

Für jeden Tag 5/2004
BBQ-Chicken-Pizza
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 1092 kcal, Kohlenhydrate: 97 g, Eiweiß: 57 g, Fett: 52 g

Zutaten

Für
2
Portionen

Grillhähnchen (450 g)

ml ml Barbecue-Sauce (Glas)

g g Mais

eingelegte Peperoni

Pk. Pk. Pizza-Fertigteig (z. B. Mondamin)

El El Olivenöl

g g Pizzakäse

rote Zwiebel


Zubereitung

  1. Das Fleisch des Grillhähnchens vom Knochen lösen, häuten und würfeln. In einer Schüssel mit 75 ml Barbecue-Sauce vermischen. Mais aus der Dose abtropfen lassen. Peperoni abtropfen lassen.
  2. Pizza-Fertigteig nach Packungsanweisung zubereiten und zu einem Kreis von 28 cm Ø ausrollen. Teig mit 1 El Olivenöl bestreichen und mit 50 g Pizzakäse, dem Hähnchen, Mais und Peperoni belegen. 75 ml Barbecue-Sauce auf die Pizza geben und mit 50 g Pizzakäse bestreuen.
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der untersten Schiene 20 Min. backen. 1 rote Zwiebel in feine Ringe schneiden und auf der fertigen Pizza verteilen.