Gratinierte Maultaschen

Gratinierte Maultaschen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 756 kcal, Kohlenhydrate: 61 g, Eiweiß: 26 g, Fett: 45 g

Zutaten

Für
2
Portionen

g g Zwiebeln

El El Butter

El El Öl

Salz

Pfeffer

Muskat

Schwäbische Maultaschen (à 50 g, aus dem Frischepack)

g g geraspelter Emmentaler

El El Schnittlauch (in Röllchen)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln pellen, halbieren und in Ringe schneiden. In zerlassener Butter und Öl bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten, mit etwas Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Schwäbische Maultaschen nach Packungsanweisung kochen.
  2. Die Hälfte der Zwiebeln in 2 Förmchen (à ca. 15 x 15 cm) geben, Maultaschen und übrige Zwiebeln darüber verteilen. Mit Emmentaler bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad (Umluft 200 Grad) auf der 2. Schiene von oben 10 Min. überbacken . Mit Schnittlauchröllchen bestreuen.