VG-Wort Pixel

Scharfe Orangen-Garnelen

Für jeden Tag 5/2004
Scharfe Orangen-Garnelen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Vorspeise, Fingerfood - Snack, Braten, Gemüse, Kräuter, Meeresfrüchte, Obst

Pro Portion

Energie: 230 kcal, Kohlenhydrate: 4 g, Eiweiß: 31 g, Fett: 10 g

Zutaten

Für
4
Portionen
20

Garnelen (roh, à ca. 30 g)

1

rote, milde Chilischote

1

Knoblauchzehe

1

Bio-Orange

3

El El Öl

Salz

2

El El Petersilie (grob gehackt)

Aioli (aus dem Glas)

geröstete, gehackte Mandeln zum verfeinern

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Garnelen auftauen lassen. Chilischote einritzen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden. Von der Orange die Schale in Streifen abziehen, dann 8 El Saft auspressen. Garnelen aus der Schale lösen. Am Rücken einschneiden und den Darm entfernen.
  2. Garnelen in heißem Olivenöl in einer großen Pfanne 4 Min. rundherum anbraten. Nach 2 Min. Knoblauch und Chili zugeben. Mit Orangensaft ablöschen, mit Salz würzen. Mit grob gehackter Petersilie und Orangenschale bestreuen. Dazu passt Aioli mit gerösteten, gehackten Mandeln verfeinert.