VG-Wort Pixel

Puten-Kräuter-Röllchen

Für jeden Tag 5/2004
Puten-Kräuter-Röllchen
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Hauptspeise, Braten, Braten, Eier, Geflügel

Pro Portion

Energie: 717 kcal, Kohlenhydrate: 26 g, Eiweiß: 44 g, Fett: 49 g

Zutaten

Für
4
Portionen
6

dünne Putenschnitzel (à 100 g)

Salz

Pfeffer

12

Tl Tl Kräuterbutter

40

g g Mehl

2

Eier

100

g g Semmelbrösel

200

ml ml Öl

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Putenschnitzel quer halbieren, salzen und pfeffern. Mit je 2 Tl Kräuterbutter bestreichen. Seiten umklappen und Schnitzel fest aufrollen. Mit Holzstäbchen feststecken. Röllchen zuerst in Mehl, dann in verquirlten Eiern und zum Schluss in Semmelbröseln wenden.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Röllchen darin in 2 Portionen rundherum bei mittlerer Hitze 6-7 Min. goldbraun braten. Röllchen auf Küchenpapier abtropfen lassen. Im Ofen bei 10 Grad warm stellen.