VG-Wort Pixel

Erdbeergrütze mit Kokossauce

Für jeden Tag 5/2004
Erdbeergrütze mit Kokossauce
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Dieses Rezept ist Alkohol, Nachtisch - Dessert, Kochen, Milch + Milchprodukte, Obst

Pro Portion

Energie: 288 kcal, Kohlenhydrate: 40 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
6
Portionen

ml ml Erdbeersirup

El El Speisestärke

El El Kokoschips

ml ml Kokosmilch (ungesüßt)

ml ml Milch

Pk. Pk. Vanille-Saucenpulver zum Kochen

g g Zucker

El El Kokoslikör (oder -sirup)

g g Erdbeeren

ml ml Orangensaft

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. 300 g Erdbeeren, Orangensaft und Erdbeersirup aufkochen. Dann fein pürieren. Speisestärke und 50 ml Orangensaft verrühren. In das Püree rühren und erneut kurz aufkochen. In eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. 2 El Kokoschips in einer Pfanne ohne Fett anrösten.
  2. Kokosmilch und Milch aufkochen. Vanille-Saucenpulver, Zucker und Kokoslikör verrühren, in die Milch rühren, erneut gut aufkochen. Umfüllen und abkühlen lassen. Übrige Erdbeerhälften in die Erdbeermischung geben, mit der Sauce und Kokoschips servieren.